aufgeHORCHt Ausgabe 1/2015
Bestell-Nr AGH20151
erschienen 01.01.2015
Gewicht 150 g
Preis 5,00
Lieferstatus   Lieferbar
Inhalt

Ein alter Horch entsteht neu
Nachbau des H 14-17 schreitet weiter voran – Dank an alle Mitwirkenden und Sponsoren

Ein Lotse geht von Bord
Rudolf Vollnhals wechselt in den Ruhestand – Thomas Stebich wird neuer Geschäftsführer des Horch Museums

Aufstieg und Ende eines Idols
Vor 80 Jahren begann die kometenhafte Rennfahrerkarriere des Jahrhunderttalentes Bernd Rosemeyer – Teil 1

Rennen, Siege und Rekorde
Die Ära der Auto Union-Silberpfeile 1934 bis 1939 – Teil 2

Das Rennfahrerdorf Adelsberg
Wo Ewald Kluge, Walfried Winkler und weitere DKW-Rennsportler zu Hause waren

Auf DKW mehrfach zum Sieg bei der Rallye Monte Carlo
Der Holländer Egon Arnold Carl Cornelius zählte zu den bekanntesten und erfolgreichsten Privatfahrern im Automobilsport der 1930er Jahre

Das Sammlerstück
Trabant 1.1 Limousine

Der Entwickler des „seidenweichen“ Horch-Achtzylinders
Paul Daimler – ein Pionier der Motorentechnik

Begeistert von Verbrennungskraftmaschinen
Automobiltechnisches Kolloquium des VDI-Bezirksvereins Dresden würdigte Leistungen von Dr. Manfred Bergmann

Ein Vater des Trabant und weiterer rollender Entwicklungen
Dr. Winfried Sonntag prägte über vier Jahrzehnte den Automobilbau in Westsachsen

Sportlicher Fahrspaß auf zwei Rädern mit deutlich weniger Lärm
Akustische Untersuchungen an einem Mini-Bike mit Elektroantrieb an der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Fahrzeugsicherheit auf höchstem Niveau
IndiKar Wilkau-Haßlau realisiert als Teil der Welp Group automobile Sonderschutzprojekte

Der Türöffner für die sächsische Zulieferindustrie
Netzwerk AMZ begleitet seit 1999 mittelständische Unternehmen der Automotive-Branche

Die Kirchberg-Classics sind erwachsen geworden
18. Auflage am 6. Juni 2015 – Neu in diesem Jahr: Restaurationsfirmen präsentieren sich

Ein Auto für Ost und West
Fahrzeugmuseum Chemnitz zeigt noch bis 14. Juni 2015 Sonderausstellung zum F9

Neue Lagerschalen für historische Technik
Automobilzulieferer ACTech fertigt Teile für Dampfmaschinenverein Roßwein

Auf einem Schrottplatz begann eine lebenslange Leidenschaft
Unterhaltsame Geschichten nicht nur für Oldtimerfreunde von Claus Mirbach
×