KOLLEKTIV

Ronny Renner

Ronny interessiert sich seit seiner Jugend fĂŒr altes Blech und restaurierte nach verschiedenen alten Simson-Mopeds im Alter von 21 Jahren seine erste AWO. Der gebĂŒrtige RudolstĂ€dter studierte in Jena Politikwissenschaften und Neuere Geschichte und arbeitete danach im Landesarchiv ThĂŒringen. Durch einen Leserbrief kam er im Dezember 2016 zu 79OKTAN. Eine seiner Veröffentlichungen zur Simson-Mopedproduktion weckte das Interesse der Redaktion. Ein Jahr spĂ€ter ĂŒbernahm der leidenschaftliche Motorradfahrer das Zweirad-Ressort, seit 2020 hat er als Redaktionsleiter bei 79OKTAN alles im Blick. Zu seinen Aufgaben gehören neben der Koordination der Heftinhalte auch die Planung von Buchprojekten sowie die inhaltliche und strategische Weiterentwicklung der Redaktionsarbeit.