Leserstimme Jens Eyber

von Jens Eyber

Verehrtes Team von 79oktan,
Ich muss es heute einfach einmal tun. Euch ein großes Lob fĂŒr diese gelungene Zeitschrift aussprechen.
Bisher habe ich jede Ausgabe mit Begeisterung gelesen aber mit dem aktuellen Heft habt ihr bei mir den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich halte es keine 2 Stunden in den HĂ€nden und habe es bereits durchgelesen. Als Besitzer eines 65er Trabant 601 galt mein besonderes Interesse natĂŒrlich der Trabant Story. So tiefgreifend und hintergrĂŒndig geschrieben, einfach klasse. Dazu der interessante Bericht ĂŒber die Genex Autos. Das war eigentlich nicht mehr zu toppen. Doch was folgt darauf? Der Traum meiner Kindheit, das Dreirad „Liliput“. Und nicht nur eine kleine Randnotiz mit bunten Bildern, nein. Ein umfassender, hochinteressanter Bericht. Da kann man nur den Hut ziehen und sagen, weiter so! Es gibt keine vergleichbare Zeitschrift am Markt. Und sie ist jeden Cent wert.

Ganz liebe GrĂŒĂŸe,
Jens Eyber aus Schulzendorf