Edwin Baaske
Ostkarten
Straßenszenen der DDR – damals und heute
Bestell-Nr B0057
ISBN 978-3-667-11987-2
erschienen 01.06.2021
Gewicht 1000 g
Preis 24,90
Lieferstatus   Lieferbar
Unterwegs im Zweitakt-Rhythmus: DDR-Nostalgie in historischen Ansichtskarten

In diesem besonderen Bildband über die DDR wird die ganze Bandbreite von Mobilität und Stadtleben im Arbeiter- und Bauernstaat gezeigt. Das Buch besteht überwiegend aus (P)Ostkarten: Bilder und Aufnahmen aus der Nachkriegszeit, viele noch in Schwarz-Weiß, fangen das Leben und die Aufbruch-Stimmung von damals ein. Auch die schillernden Straßenbilder der 1970er- und 80er-Jahre werden gezeigt. So entsteht ein Panorama von DDR-Straßenbildern bis zur Wiedervereinigung!

Ostalgie in liebevoller Gestaltung mit zahlreichen DDR-Fotos: Autos, Straßen und Landschaften von 1949 bis zum Mauerfall
Deutsche Geschichte im Postkartenformat: eindrucksvolle Kontraste zwischen früher und heute durch neu fotografierte Ansichten der historischen Bilder
Originelles Geschenk für DDR-Nostalgiker und Liebhaber alter Postkarten!

Ein echtes Stück DDR-Historie 30 Jahre nach dem Mauerfall

Für diesen Bildband wurden die schönsten nostalgischen Postkarten bis zur Wiedervereinigung Deutschlands aus privaten Beständen ausgewählt. Die eindrucksvollen Motive ziehen sich durch alle Landschaften des damaligen Ostdeutschlands von Rügen bis ins Erzgebirge. Kurze Bildtexte liefern informative Erläuterungen für alle, die mehr wissen wollen. Ob Autos, Lkws, Straßenbahnen oder andere öffentliche Verkehrsmittel: In Szene gesetzt werden DDR-Fahrzeuge von Privatpersonen, parkend oder im fließenden Verkehr. Ihnen gegenübergestellt werden aktuelle Fotos mit oft verblüffenden, manchmal melancholischen, vielfach aber auch beeindruckenden Kontrasten.

Nehmen Sie Platz in einem DDR-Oldtimer für eine Spazierfahrt durch verlorene Stadtbilder, entdecken Sie ostdeutsche Reiseziele und begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte!

122 Seiten
Format 18,6 x 24,5 cm
115 Fotos und Abbildungen